Was mich antreibt

Der Grund warum ich Soziokratie verbreite!

Die Beobachtung

Klassische hierarchisch strukturierte Organisationen nutzen meist nicht das gesamte Potenzial der Menschen aus denen sie bestehen, da nur ein kleiner Teil auf die Entscheidungen der Organisation Einfluss nehmen können. Dies führt zu geringer Identifikation, kurzsichtigen Entscheidungen und viel Unzufriedenheit. Soziokratie bietet Prinzipien und Werkzeuge dies zu ändern.

Der Bedarf

Es braucht Menschen die mit Einsatz, Begeisterung und Überzeugung diese neuen Wege der Zusammenarbeit vermitteln und dabei unterstützen diese in der Organisatskultur zu verankern.  

Video: Soziokratie 3.0 Einführung

Aktuelle Blogeinträge

Die Schwarm-Metapher

Letztlich bin ich ziemlich früh aufgewacht und könnte nicht mehr schlafen. Alles lag noch in diesem fahlen Licht des Tagesanbruchs. Wie es oft so ist, konnte ich nicht mehr schlafen …